Beschreibung/Ziel
Das «Fremd sein» und die Barrieren zwischen den Menschen werden  abgebaut, wenn die Menschen einander ihre Lebensgeschichten erzählen und einander zuhören.
In der Pfarrei wird eine Erzählkultur aufgebaut zwischen unterschiedlichen oder gleichartigen Gruppen

  • Männererzählrunde
  • Kaffeetreff mit Einheimischen und Asylsuchenden
  • Erzählcafé
  • Märchenerzählrunde aus verschiedenen Ländern
  • Firmkurs macht Interviews mit SeniorInnen

 
Experten/Kooperation

  • Erzählcafé der Fachstelle Jugend und junge Erwachsene
  • Fachstelle Katechese – Medien
  • Männerpalaver der Fachstelle Bildung und Propstei

 
Nötige Ressourcen (Material, Räume…)

 
Download als PDF

 

zurück zu «Wegbegleitung und Patenschaften»
zurück zu «Aktionen vor Ort – Ideenkoffer»

Teilen über